Zeitungsbericht der TA zum Sportfest 2015



Tischlerei Reimann aus Ferna sponsert neue Anzüge Vor Beginn der Rückrunde 2013 / 2014 bekam unsere 1.Mannschaft neue Trainingsanzüge von der Tischlerei Reimann aus Ferna übergeben. Durch dieses Engagement der ortsansässigen Firma erscheinen nun alle Spieler in einem einheitlichen Outfit. Die Spieler und Verantwortlichen beider Vereine bedanken sich beim Geschäftsführer Florian Reimann.

Tischlerei Reimann GmbH
Kirchstraße 4 A in 37339 Ferna
Tel.: 036071/87042 oder www.tischlerei-reimann.de


Hier der aktuelle Spielplan für die kommende Saison 2015/16
1. Mannschaft als .pdf (Datei [854 KB] ) und als Outlook- bzw. Smartphoneimport .ics (Datei [25 KB] )

 

Alle Spiele

Spiel  Begegnung    Anstoß  Uhrzeit  Ergebnis  Torschützen 
16.  SG Ferna / Ecklingerode   SG Blau-Weiß Ershausen   Sonntag, 20.03.16   14:30 Uhr   2:0  C.Göbel, M.Göbel 
14.  FSV Geismar  SG Ferna / Ecklingerode   Samstag, den 26.03.16   15:00 Uhr      
13.  SV Gernrode  SG Ferna / Ecklingerode   Montag, den 28.03.16   15:30 Uhr      

Spielberichte Saison 2015/16

SG Ferna / Ecklingerode - SV Dingelstädt 4:0 (2:0)
Der Knoten der Hausherren platzte lautstark. Die Fernaer schafften durch den ersten Dreier den Sprung ins Mittelfeld. Markus Göbel (3./18./57.) avanchierte mit
drei Treffern zum Matchwinner. Marcus Wagenlehner (72.) setzte den Schlusspunkt. Die zweite Saisonniederlage der Unstrutstädter fiel überraschend deutlich aus.

Martinfeld/Kella - SG Ferna / Ecklingerode 2:2 (1:2)
Silvio Manegold (9.) brachte die Platzherren in einer starken Anfangsphase im Anschluss an eine Ecke
per Kopf in Front. Nach einer halben Stunde verloren die Hausherren Ihre spielerische Linie. Marcus Wagenlehner
(30./ 38. Freistoß) drehte das Spiel noch vor dem Seitenwechsel. Frank Hänich (66.) wendete die Niederlage der Hausherren
gegen spielerisch gute Gäste ab, die nicht wie ein Tabellenletzter auftraten.

SG Ferna / Ecklingerode - Bockelnhagen/Zwinge
folgt...

SG Ershausen - SG Ferna/Ecklingerode 3:1 (2:1)
Der Aufsteiger feiert in neuer Umgebung seinen ersten vollen Erfolg. Stefan Küstner (5.) und Merjim Barja (35.) schossen die Platzherren in Front.
Toni Sehnert (43.) erhöhte mit seinem Anschlußtreffer den Spannungsgehalt. Nach dem Wechsel gelang Stefan Küstner mit seinem zweiten Treffer
die endgültige Entscheidung (50.)

SG Silberhausen - SG Ferna / Ecklingerode 2:2 (0:2)
Die Hausherren wurden kurz vor dem Pausentee kalt erwischt. Durch ein Eigentor durch Stefan Nolte (40.) gerieten die Platzherren in Rückstand.
Marcus Wagenlehner (45.) erhöhte für die Fernaer unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff. Im zweiten Abschnitt nutzten die Platzherren ihre Gelegenheiten.
Sebastian Gottlieb (72.) und Sascha Nolte (88.) rissen für die Silberhäuser noch einen Zähler aus dem Feuer. Für Gästespieler Pascal Ratzke (89.) gab es
nach einer Tätlichkeit noch die rote Karte. Dem Unparteiischen blieb gar keine andere Wahl, als ihn eher zum Duschen zu schicken.
Eine überflüssige Aktion des Fernaer Spielers.

SG Ferna / Ecklingerode - SV Geismar 0:2 (0:2)
Christoph Jung (59./68.) besiegelte das Schicksal Fernas. Eine herbe Enttäuschung für die Platzherren nach dieser Pleite.